SING Berlin! ist der Arbeitstitel des neu zu gründenden Jugendchors aus Berlin Friedrichshain mit Jungen und Mädchen von 12 bis 28 Jahren.

WARRIORS e.V., Das Haus der Demokratie und Menschenrechte Berlin und die Friedrichshainer Spatzen unter der Leitung von Andreas Schmidt-Hartmann arbeiten seit November 2020 für Online Chorproben als DigiChorKids zusammen, zu denen auch chorexterne Kinder eingeladen sind.

Aus dieser jungen Kooperation soll nun unter der Administration von Warriors - mit Kultur und Demokratie für Menschenrechte e.V. das neue Jugendchorensemble SING! entstehen, die von der Deutschen Chorjugend im ersten Gründungsjahr unterstützt werden.

Den Kern der Mitglieder bilden die 16 Mädchen der Chori-Feen, der Gruppe der Jugendlichen des Kinderchores Friedrichshainer Spatzen e.V. . Ihr alt bewährter und jung gebliebener Chorleiter Andreas Schmidt-Hartmann ist Gründer und künstlerischer Leiter des neuen Ensembles.

Zum Termin geht es im Infoportal  Anmeldung